PRESSEMITTEILUNG 5/2020

Kempten, den 04.03.20

St2005 - Weißacher Steige Abzweigung Aurel-Stadler-Weg Instandsetzung Böschung - Halbseitige Sperrung

Baubeginn am 09.03.2020

Das Staatliche Bauamt Kempten saniert südlich von Oberstaufen im Zuge der Staatstraße 2005 nach Aach bzw. Riefensberg (Bregenzer Wald) eine teilweise abgerutschte Böschung. Bereits Ende letzten Jahres haben sich stärkere Setzungen des talseitigen Fahrbahnrandes gezeigt. Als Sofortmaßnahme wurde im Herbst an den Fahrbahnschultern Asphalt eingebaut, um die Setzungen auszugleichen und einen ordnungsgemäßen Winterdienst zu ermöglichen.
Ab 09.03.2020 beginnen die Bauarbeiten zur Instandsetzung. Hierzu wird talseitig eine Betonbalkenwand zur Sicherung der Böschung vom Aurel-Stadler-Weg aus, auf ca. 50 m eingebaut. Bei den Arbeiten kann es auf der St2005 zu kurzzeitigen Behinderungen und Einengungen aufgrund der Andienung der Baustelle kommen. 
Zum Abschluss der Maßnahme voraussichtlich Mitte/Ende Mai 2020 ist dann noch für ca. 1,5 Wochen eine halbseitige Sanierung der Staatstraße im Rutschungsbereich vorgesehen. Hierzu wird der Verkehr halbseitig mittels Ampelanlage geführt. Über den genauen Zeitraum der halbseitigen Sperrung werden wir gesondert informieren.

Für die entsprechenden Behinderungen während der Sperrungen bitten wir die Verkehrsteilnehmer um ihr Verständnis.

Auskünfte erteilt:
Herr Kneip (Projektleitung) Telefon: 0831 5243 3634 Mobil: 0160 90138865
Frau Stelz (Abteilungsleitung) Telefon: 0831 5243 3620